Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) regeln den Geschäftsverkehr zwischen dem Auftraggeber und mir, Christiane Mazhoud. Mit schriftlicher oder mündlicher Auftragserteilung akzeptiert der Kunde die AGB, auch wenn seine eigenen AGB den nachfolgend genannten entgegenstehen. Vereinbarte Abweichungen von den nachfolgenden AGB bedürfen der Schriftform.

Vergütung

Alle erbrachten Leistungen, Text, Konzept und kreative Arbeit sind kostenpflichtig. Als Kleinunternehmer bin ich von der Umsatzsteuer befreit, die vereinbarten Preise sind netto zahlbar ohne MWST. Die Vergütung ist ohne Abzug fällig bei Lieferung der vereinbarten Leistung. Bei größerem Leistungsumfang bin ich berechtigt eine Vorauszahlung zu verlangen. Bei Teillieferungen habe ich das Recht jede Teillieferung einzeln in Rechnung zu stellen.

Abnahmeregelung

Der Inhalt, die Idee zum gewünschten Text und/oder die Ursprungstexte bzw. Gestaltung der Webseite stammen vom Auftraggeber. Ich formuliere den Text mediengerecht und berate den Auftraggeber hinsichtlich der Konzeption und Außenwirkung der Webseite, der Textanordnung und des Textaufbaus. Diese Leistung erbringe ich mit der gebotenen Sorgfalt. In Folge erhält der Auftraggeber die Unterlagen zur Prüfung auf inhaltliche und formale Richtigkeit. Im Anschluss erstelle ich eine finale Textversion, deren Empfang der Auftraggeber bestätigt. Mit der Empfangsbestätigung gilt die Leistung als abgenommen und der Auftragnehmer übernimmt die Nutzungsrechte und die volle Haftung. Ich übernehme keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit des von mir gelieferten Textes und gegebener Informationen. Haftungsansprüche gegen mich, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der von mir gelieferten Texte und Informationen durch den Auftraggeber verursacht werden, sind ausgeschlossen. Das gilt auch für die Nutzung fehlerhafter, durch den Abnehmer veränderter und/oder unvollständiger Texte und Informationen, sofern von meiner Seite kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Etwaige Beanstandungen sind innerhalb der ersten 14 Tage ab Lieferung schriftlich geltend zu machen und es ist eine angemessene Frist zur Nachbesserung einzuräumen. Kleinere Abweichungen im finalen Text hinsichtlich ursprünglich getroffener Absprachen und/oder Formate berechtigen nicht zur Abnahmeverweigerung. Eine Nichtabnahme muss der Auftraggeber innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung schriftlich begründen. Alle weiteren Mängel verjähren nach einem Jahr ab gesetzlichem Verjährungsbeginn.

Die Versendung der Dokumente von mir an den Auftraggeber erfolgt auf Gefahr und Rechnung des Auftraggebers. Sofern vertraglich nicht anders vereinbart, darf ich die von mir gelieferten Texte zur Eigenwerbung verwenden.

Rücktrittsregelung

Zieht der Auftraggeber vor Lieferung seinen Auftrag zurück, so besteht für ihn eine Zahlungsverpflichtung in Höhe des bis zu diesem Zeitpunkt entstandenen Aufwands.

Haftung

Ich hafte bei nachgewiesenem Vorsatz und grober Fahrlässigkeit für entstandene Schäden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, maximal bis zur Höhe des Auftragswertes. Für die rechtliche Zulässigkeit der Leistung, Texte und Inhalte ist der Auftraggeber verantwortlich. Besitzt er die erforderlichen Rechte nicht, stellt er mich von allen Ansprüchen Dritter frei. Für Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt übernehme ich keine Haftung. Verursache ich aus anderen Gründen einen Verzug, ist der Auftraggeber nach Ablauf einer angemessenen Nachfrist zum Rücktritt befugt. Texte und Daten des Auftraggebers werden von mir zum internen Gebrauch gespeichert, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Für eine widerrechtliche Aneignung der Daten durch Dritte hafte ich nicht.

Schlussbestimmungen

Ist eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam, so bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Lörrach.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand September 2016